Oreina (The Deer)

November 17, 2018 8:15 pm

Khalil is a rootless young man who lives in the city’s margins, where industrial estates bank onto the river and the marsh. He survives as well as he can, spending his days with a poacher who shares a house on the riverbank with a brother he has not talked to for years. On the shores of the marsh the tides mark the time for love and indifference, friendship and revenge.

Khalil ist ein entwurzelter junger Mann und wohnt am Rande der Stadt, dort wo Industrieanlagen auf den Fluss und die Sümpfe treffen. Er bestreitet sein Leben so gut er kann und verbringt seine Tage mit einem Wilderer, der mit seinem Bruder, mit dem er seit Jahren nicht mehr redet, in einem Haus am Flussufer lebt. Dort in der sumpfigen Niederung regeln die Gezeiten den Lauf der Liebe und der Gleichgültigkeit, der Freundschaft und der Rache.

Spain (E), 88 min.

Basque (Engl. subs)

Directed by Koldo Almandoz

With Ramón Agirre, Patxi Bisquert, Iraia Elias

Production: Txintxua Films